Eine Geschichte von Zerstörung und der Zukunft des Fernsehens.

Süddeutsche Zeitung

Meer citaten

Selten hat das Fernsehen den Wahnsinn des Kriegs so nah gebracht.

Hauke Friederichs

(Zeit Online)

A moving and sometimes gripping documentary stitched into a powerful shared narrative. You had to remind yourself whose side you were on.

Phil Hogan

(The Guardian)

Ambitie en virtuositeit kennen nauwelijks grenzen. Een achtbaan van emoties, alsof we de geschiedenis niet geacht worden te begrijpen alswel die zelf te ondergaan.

Hans Beerekamp

(NRC Handelsblad)

Mielke, Meister der Angst

Eine überfällige Dokumentation, die beweist, wie leicht Menschen durch Angst ihre Freiheit verlieren.

Maria Ossowski

(RBB Kulturradio)

Andere citaten

Vater, Mutter, Hitler

Kein Spielfilm könnte besser, packender, eindringlicher sein

Julia Frick

Mielke, Meister der Angst

Der Film plustert Erich Mielke nicht zu einem Monster auf, sondern entblößt präzise seinen perversen Kern: den Willen zur Macht und deren Missbrauch.

Lutz Pehnert

(ARD Information)

Vater, Mutter, Hitler

Das Ergebnis ist eine ungewöhnliche Doku, spannend, erkenntnisreich und vielschichtig.

Alina Schwermer

(Stern)

13 in de oorlog

Ik was onder de indruk. Echt prachtig.

Carel Kuyl

© Maarten van der Duin | wildwords, 2011-2021